Nicht verpassen – Verlängerte Rückgabe bis zum 31. Januar 2020!

Diesel

Diesel

Neu
  1. Neu
    Niedrigster Preis
    Höchster Preis
    Name aufsteigend
    Name absteigend
223 Artikel
Seite 1 von 12
  1. Seite 1 von 12
    Seite 2 von 12
    Seite 3 von 12
    Seite 4 von 12
    Seite 5 von 12
    Seite 6 von 12
    Seite 7 von 12
    Seite 8 von 12
    Seite 9 von 12
    Seite 10 von 12
    Seite 11 von 12
    Seite 12 von 12
20 Artikel pro Seite
  1. 20 Artikel pro Seite
    40 Artikel pro Seite
    80 Artikel pro Seite
Seite 1 von 12
  1. Seite 1 von 12
    Seite 2 von 12
    Seite 3 von 12
    Seite 4 von 12
    Seite 5 von 12
    Seite 6 von 12
    Seite 7 von 12
    Seite 8 von 12
    Seite 9 von 12
    Seite 10 von 12
    Seite 11 von 12
    Seite 12 von 12

Diesel Schuhe und Bekleidung

Die Erfolgsgeschichte des Modelabels Diesel begann recht unscheinbar. 1978 kaufte der Italiener Renzo Rosso mit etwas Hilfe seines Vaters 40 % der Anteile der damaligen Textilmanufaktur Moltex von Adriano Goldschmied. Schon im darauf folgenden Jahr wurde Moltex in Diesel umbenannt. Rosso wählte diesen Namen ganz bewusst, weil er in allen Sprachen gleich ausgesprochen wird. Außerdem war der gleichnamige Treibstoff ein Begriff für Fortschritt, der unaufhaltsam in die Zukunft strebte. Schon 1985 betrug der Umsatz des Jeansmanufaktur 5 Millionen Dollar und Renzo Rosso zahlte Goldschmied mit 500 000 Dollar aus. Der Firmensitz befand sich bis 2002 in Molvena. Diesel zog in diesem Jahr wegen Platzmangel in den Nachbarort Breganze um.

Mit der Denim fing alles an

Seinen Siegeszug in der Welt der Jeans begann Diesel mit der Herrenkollektion Denim. Die Damenmode wurde 1989 hinzugefügt, und der Jahresumsatz betrug damals 130 Millionen Dollar. Ende der 80er, Anfang der 90er Jahre war die Modereihe Saddle der Verkaufsschlager schlechthin. Hierbei handelte es sich um eine 5-Pocket-Jeans mit sehr engem Beinabschluss. Die ersten eigenen Diesel Geschäfte gab es1996 zunächst nur in den Metropolen Rom, New York und London. Ein Jahr später folgte sogleich der erste Online Shop. Inzwischen ist Diesel mit über 5000 Filialen in 80 Ländern vertreten.

Diesel Provokante Werbung

In den 90er Jahren fiel die Marke vor allem durch seine Werbung auf. So sorgte zum Beispiel die Kampagne "Kissing Sailors" für viel Aufsehen. Auf den Plakaten waren zwei sich küssende Seeleute zu sehen. Auch die anderen Werbekampagnen provozierten die Bevölkerung in der ganzen Welt. Besonders die Werbung, in der Krieg oder ähnliches das Thema war, sorgte für Schlagzeilen in der gesamten Weltpresse. Trotz aller Kritik war Diesel damit in aller Munde. Gerade diese Art der Kommunikation mit den meist jungen Kunden brachte Diesel auch einige Preise der Filmkunst ein. Somit war es ein glatter Doppelerfolg.

Die Erweiterung der Produktpalette

Im Laufe der Jahre erweiterte das Label kontinuierlich sein Angebot. Es fing mit der Einführung der Mode für Damen an, davor gab es nur für Männer Jeans. Inzwischen gibt es für jedes Familienmitglied die passende Dieseljeans. Darüber hinaus werden Accessoires, zum Beispiel Gürtel, Mützen und Schmuck, im Shop angeboten. Aus der ehemaligen Jeansmanufaktur ist so im Laufe der Zeit ein Label entstanden, das nicht nur Mode verkauft, sondern auch oftmals als Trendsetter fungiert. Für neue Ideen und neue Designs sorgt seit 2013 der ehemalige Stilist von Lady Gaga Nicola Formichett. Seit 2002 ist Diesel eines der Tochtergesellschaften der Familienholding Only the Brave, kurz OTB, und wird von dem Sohn des Gründers geleitet. Im Jahre 2013 betrug der Jahresumsatz des Unternehmens 1,57 Milliarden Euro.

nach
oben

Ihr Warenkorb0 Artikel

Sie haben noch nichts in Ihren Warenkorb gelegt. Füllen Sie ihn mit Produkten aus unserem großen Sortiment.

Zwischensumme inkl. MwSt. 0,00 €
Versand innerhalb Deutschlands Gratis

Melden Sie sich an


Neuer Kunde? Jetzt registrieren

Melden Sie sich an

Bitte melden Sie sich an, um Produkte auf Ihre Merkliste zu legen.

Kontakt

Noch Fragen?
Service-Hotline:

0391 - 819 019 09

Montag - Freitag 10-17 Uhr
(zum Ortstarif)

oder schreiben Sie uns eine E-Mail:
info@tauro.de


Über 1.000.000 Kunden

Versand innerhalb von 24 Stunden

Kostenloser Hin- und Rückversand mit DHL

Unsere Kunden bewerten uns mit „Sehr gut”.

Ihre Daten sind bei uns sicher.


Noch Fragen?
Service-Hotline:

0391 - 819 019 09

Montag - Freitag 10-17 Uhr
(zum Ortstarif)


Über 1.000.000 Kunden

Versand innerhalb von 24 Stunden

Kostenloser Hin- und Rückversand mit DHL

Unsere Kunden bewerten uns mit „Sehr gut”.

Ihre Daten sind bei uns sicher.